Teufel Cinebar Pro Review: Das Soundbar Flaggschiff für Enthusiasten - Deutsch


Flex 82
Flex 82

Wo hast du das Lowboard den gekauft?Gruss

Vor 10 Stunden
Alexeys
Alexeys

Das Lowboard ist von SIT und heißt "LIVE EDGE". Bei Interesse am besten mal googeln, wo es derzeit günstig angeboten wird. Die Preise schwanken teils extrem!

Vor Stunde
Ben fries
Ben fries

Im welchen Format ist das Video?

Vor 2 Tage
Alexeys
Alexeys

18:9

Vor Stunde
Nils Uhlemann
Nils Uhlemann

Wenn man sich über einen nicht vorhandenen Kopfhörer Anschluss am Handy aufregt ... wieso kauft man es dann trotzdem ? :D ach ja ist ja ein Apfel drauf # Facepalm

Vor 3 Tage
Alexeys
Alexeys

Ich wüsste nicht, dass ich mich darüber aufgeregt habe. Außerdem wird es 2019 der neue Standard werden, viele andere Hersteller sind so oder so schon mitgezogen. Brauche die gute alte 3.5mm Klinke am Smartphone auch schon ewig nicht mehr. ;)

Vor Stunde
Kevin Haferkamp
Kevin Haferkamp

Wow! Guter Review und guter Sound. Schön!

Vor 3 Tage
Andreas Losert
Andreas Losert

Habe das gleiche Problem mit den Apple TV 4K. Vielleicht kommt vielleicht noch ein Firmware Update? Drei Dinge noch: 1. beim Abschalten hört man manchmal ein recht lautes Knaxen. Die Soundbar schaltet sich korrekt zusammen mit SAT-Receiver und TV ab 2. beim Einschalten des SAT-Receivers kommt nur das Bild, aber kein Ton. Man muss den Ton extra noch über die Fernbedienung einschalten. 3. auch wenn du alles am TV hast und nur den Sound über OPT, braucht man trotzdem eine HDMI-Verbindung zur Soundbar, für das Einstellungs-Menü der Soundbar, oder?

Vor 4 Tage
Alexeys
Alexeys

Eventuell, die Frage bleibt jedoch offen, warum es beim Apple TV überhaupt scheitert. Zu 1. kann ich sagen, dass ich das auch öfters mal habe. Durch die Spannungsabschaltung aber nicht unbedingt ungewöhnlich. Zu 2. - hier kommt es natürlich darauf an, wie das ganze angeschlossen ist. Die Soundbar schaltet sich ja nur via HDMI CEC über den TV automatisch an. Und zu 3. - ja, um das Menü darzustellen, ist zwingend die HDMI-Verbindung notwendig.

Vor Stunde
Heinrich Müller
Heinrich Müller

Es fehlt der Test mit den "Effekt" Lautsprecher http://www.teufel.de/lautsprecher-zubehoer/effekt-p18635.html?var=18638

Vor 4 Tage
Alexeys
Alexeys

Der wird eventuell noch nachgerüstet... 👍🏼

Vor Stunde
Daniel Fl.
Daniel Fl.

The LCD screen looks so damn cheap

Vor 4 Tage
Algorak
Algorak

An sich ein gutes Video, aber du redest mir zu Monoton !. Das geht auf dauer echt auf die Nerven 😅. Sonst alles ok aber immer die gleiche Tonlage ist gruselig 🤯

Vor 6 Tage
Tasu BeatZ
Tasu BeatZ

Das Highlight in diesem Video ist dein Tv Board. Schöne Bilder.

Vor 7 Tage
culi1972
culi1972

hallo ! genau das richtige video für mich, danke 👍🏻 eine frage hätte ich aber trotzdem. gibt es hier die möglichkeit, auf ein NAS zuzugreifen um musik abzuspielen? danke für eine evtl. antwort und 👍🏻 für dein video. gruß aus wien

Vor 10 Tage
Nils B.
Nils B.

Nur weil Apple sich in Sachen Klinkenanschluss zurückbildet, muss Teufel nicht mitmachen. Das Apple das macht ist traurig, und da hat man nicht zu sagen dass das unnötig ist nur weil Apple zurückgeblieben in ihren Geräten bleibt.

Vor 11 Tage
laurooon 1
laurooon 1

Ich würde ein 5.1 System einer Soundbar immer vorziehen. Aber wer keine Lautsprecher stellen kann, weil es die Wohnsituation nicht zulässt, kann eine Soundbar auf jeden Fall nehmen. Kann sinnvoll sein um den TV-Sound aufzuwerten. Ich persönlich würde dann aber zur Yamaha YSP-5600 raten. Wenn schon, dann lieber einmal richtig.

Vor 11 Tage
Jebem ti Majka
Jebem ti Majka

Kauft euch 5.1 Heimkino, und keine soundbar! Teufel ist sowieso das beste im Bereich Heimkino! Für alle "experten" Heimkino und HIFI sind verschiedene Dinge!

Vor 12 Tage
Ivi J
Ivi J

Kauf was gscheites,net so ein Schrott...

Vor 13 Tage
Jebem ti Majka
Jebem ti Majka

Was ist denn was "gescheites"?

Vor 12 Tage
Receptor Receptor
Receptor Receptor

hörte von Leuten da verabschiedet e sich das Flaggschiff mitm "Knack" und geht nimmer an.....😂😂😂😂😏

Vor 19 Tage
A K
A K

Danke für das Video, ich habe mir eine Gekauft und bin sehr zufrieden. Man sollte sich aber vor wirklich die Abmäße ansehen, entweder im deinem Video oder im Netz.

Vor 22 Tage
Ingo Wes
Ingo Wes

Ich kann nur anmerken, sparen und kaufen.Am besten gleich mit den Rear Boxen.Ich kann nur sagen.Haaaammmmmmer

Vor 22 Tage
NexusZockt
NexusZockt

Bei Teufel zahlst du einfach für den Namen...

Vor Monat
TheOfficialDubstec
TheOfficialDubstec

+Ghaal vorallem weils ausgewogener und klarer klingt, bei Bose fehlen irgendwie IMMER Mitten und die Bässe sind einfach viel zu übertrieben.. bei Teufel ists schon leicht basslastig und teilweise "zu stark" aber dafür hat man hier auch einfach Mitten, was besonders für Filme/Stimmen sowas von relevant ist. Während bei Bose bei meinen Erfahrungen sich alles sehr "nasal" anhörte (mitten zu schwach, dadurch zu spitz von den Höhen und viel Stimme ausm Sub - achso "Accustimass" ist ja kein echter sub) wirkte es auch immer total unnatürlich, eben dadurch dass da viel ausm "sub" kam und das Loch da ist im Klangbild. :) Bei moderner Musik klingts natürlich viel wuchtiger, aber auch hier gefällts mir nicht, weil der Bass einfach soo dominant abgestimmt ist, dass die Mitten die noch da sind untergehen und die klirrenden Höhen den Rest schlucken - mag sicherlich Leuten gefallen, aber für mich klingts einfach schrecklich.. ich mags basslastig zugegeben, aber da verzichte ich lieber aufs extrem dominante und gehe lieber etwas.. ausgewogener und dennoch "warm" an, als so.. ganz steril und flach kann ich allerdings auch nicht ab, da fehlt mir dann einfach das "Eintauchen" bei Filmen vom Bass bin ich ganz ehrlich.. ^^ Teufel als wenige DE Marken die übrig bleiben zu bezahlbaren Preisen machts schon sehr sehr gut, klar zahlt man fürn Namen, das tut man aber für alles. Klang ist ausgewogen wenn man den Sub runterdreht und von Haus aus für die meisten nett da immer leicht warm/bass betont aber nie zu aufdringlich. Gibt aber natürlich genug andere dies noch besser können, klar, ich unterstütze aber gerne unsere Heimat. :)

Vor 14 Tage
Ghaal
Ghaal

Nö hab auch Teufel, besser als bose. Hab gewechselt und bereue es nicht.

Vor 14 Tage
Enja der Let's Player
Enja der Let's Player

Die Soundbar ist leider nicht so gut wieso ist weil die kein DTS-HD annimmt und nur komprimierte Audioformate man hört leider nicht wirklich raus was die Bar wirklich kann selbst über HDMI schafft die maximal nur DTS dabei ist Teufel eine Top-Marke die Soundbar wurde nur für Netflix und Fernsehen produziert nicht für Blu-ray oder 4K

Vor Monat
Jebem ti Majka
Jebem ti Majka

+Thomas Grzybekdas hat in den Augen weh getan 🤨

Vor 12 Tage
Thomas Grzybek
Thomas Grzybek

So ein Punkt oder Komma ist manchmal auch nicht schlecht ! 😩

Vor 15 Tage
Rollo Hamster
Rollo Hamster

So ein Quatsch 🤣

Vor 19 Tage
Heiko Förtsch
Heiko Förtsch

Wie groß ist dein TV das man sich ein ungefähres Bild der Größe der soundbar machen kann.

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Hallo Heiko, der TV hat 65 Zoll. (Maße: ca. 145,1cm x 83,2cm)

Vor Monat
Holzstube Woodworker
Holzstube Woodworker

Ich habs mit Standlautsprecher angehört.. Man hört den satten Bass raus und Surround ist ebenfalls gut.. Jetzt kommt die Frage! welches ist besser, Bose 700 oder Teufel. Preislich sind die gleich..

Vor Monat
Jebem ti Majka
Jebem ti Majka

+Markus Braunias ja nubert ist sowieso top

Vor 12 Tage
Jebem ti Majka
Jebem ti Majka

Preislich ist bose um Welten teurer !!! Klar teufel!

Vor 12 Tage
Markus Braunias
Markus Braunias

Schau mal bei Nubert rein, Richtung --> AS-250 oder Nu-Line CS 174 in kombi mit Nu-Line AW 600

Vor 28 Tage
TDFXX
TDFXX

Holzstube Woodworker Sonos.

Vor Monat
pancho 111
pancho 111

Teufel

Vor Monat
Marzocchi 82
Marzocchi 82

Soundbar und Enthusiasten....mmmmh Finde den Fehler.. Richtig!!! Kein Enthusiast kauft sich eine Soundbar!!!! Es sei denn, dem Käufer ist Klang grundsätzlich sch... egal. PUNKT!!!!!!!!

Vor Monat
Markus Braunias
Markus Braunias

+Alexeys Probier mal diese hier,... Nubert NuPRO AS-450 Das würde ich als Top bezeichnen.

Vor 28 Tage
Marzocchi 82
Marzocchi 82

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!!!!DTS/Dolby Digital kann sich auch gut anhören, wenn man es vernünftig wiedergeben kann. Und da beginnt das Problem. Wenn die wiedergebenden Lautsprecher nicht gut sind, ist es völlig egal womit diese bespielt werden. Und DTS auf einer Soundbar ist ...naja....überflüssig wie ein Trabi mit V12. Und unter dem Aspekt 1200 € dafür auszugeben, dass man weniger Kabelsalat hat.....OMG....DANN LERNT KABEL ZU VERLEGEN!!!!!!! Was für ein Blödsinn *kopfschüttel* Kauft euch für 1200 € lieber 2 gute Stereo-Lautsprecher + Verstärker(AVR), da hat man viel mehr Ton für's Geld( und so viel Kabelsalat ist das auch nicht)! "Flaggschiff für Enthusiasten"... ...ich schmeiß mich weg XD Macht was ihr wollt. Aber einen heißen Tipp für euch hab ich trotzdem noch....Sub als Frontfire ist in dem Raum wahrscheinlich besser als Downfire direkt an der Couch.....

Vor Monat
Enja der Let's Player
Enja der Let's Player

Es gibt auch Leute die haben nur Dolby Digital maximal DTS die brauchen keine High End Surround Anlage um Dolby Digital abzuspielen nur für Dolby Atmos und DTS HD Audioformate braucht man eine fette Surround Anlage

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Den Fehler kannst du in deiner eigenen Aussage finden. Ich verstehe nicht, wieso man grundsätzlich mit solchen Vorurteilen gegen irgendetwas durch die Welt laufen kann. Hast du die Soundbar mal gehört? Sicherlich nicht. Mir ist Klang ganz sicher nicht egal. Ich suche immer nach dem bestmöglichen Klang, ABER mir sind auch andere Aspekte extrem wichtig. Nicht das ganze Wohnzimmer von oben bis unten zu verkabeln gehört unter anderem dazu. Und hier ist die Cinebar Pro - als SOUNDBAR - der beste Kandidat, den ich in diesem Genre bisher hören durfte. Ausrufezeichen.

Vor Monat
ToniOrange
ToniOrange

hatteste ja noch glück das die soundbar da rein gepasst hat :D

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Ja war definitiv eine knappe Sache.. :D

Vor Monat
Der Andere
Der Andere

Ich hab mir für die ps4 ein Lioncast LX30 gekauft und weiß nicht wie ich sie zum leuchten bringen soll hast du vielleicht ne Idee?

Vor Monat
Baraknur
Baraknur

Wie sieht es denn mit 4K HDR in 60 FPS aus? Laut Datenblatt ist nur HDMI 2.0 verbaut.

Vor Monat
Baraknur
Baraknur

Die Frage ist eher wie sieht es bei einem nativen 4k 60 fps hdr signal aus. Dazu ist ja keine aktuelle Konsole im Stande. Um das auszutesten müsste ich mal die rtx 2080ti per hdmi anschließen, worauf ich bisher keine Lust hatte da ich den TV nicht als PC Monitor verwenden will. Einen Absturz der Soundbar hatte ich bisher nur ein einziges Mal mit 4k HDR bei Mogli über Netflix, ansonsten lief 4k HDR über Netflic problemlos. Dies ist zwar Dolby Vision Content aber mein Oled unterstützt DV eh nicht, also fraglich warum gerade da. Ansonsten habe ich auch nicht gerade viel in 4k HDR über Konsolen gezockt um sagen zu können es läuft super stabil.

Vor 16 Tage
R3Play89
R3Play89

+Baraknur Ich bin ebenfalls am überlegen mir die Cinebar Pro zu holen. Wie sind deine Erfahrungen? Werden HDR-Signale von Konsolenspielen durchgeschleift oder nicht?

Vor 16 Tage
Rollo Hamster
Rollo Hamster

+Enja der Let's Player 🤣🤙

Vor 19 Tage
Enja der Let's Player
Enja der Let's Player

Selbst über HDMI schafft die Soundbar nur DVD Soundqualität also maximal DTS

Vor Monat
Baraknur
Baraknur

+Alexeys Danke für die prompte Antwort. Ich habe die Cinebar Pro mittlerweile in Betrieb. Probleme habe ich mit dem Apple TV ebenso bei Netflix Dolby Vision Content (Die Soundbar hat sich sogar einmal komplett aufgehängt) obwohl mein OLED von Philips nicht mal Dolby Vision beherscht, was Ich ziemlich kurios finde. Ansonsten knackst die Bar bei mir manchmal beim Wechsel des HDMI Kanals.

Vor Monat
Rollo Hamster
Rollo Hamster

Wie bekomme ich das Menü von der soundbar angezeigt auf meinen Samsung TV?

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Du musst die Soundbar via HDMI am TV anschließen. Zudem musst dein TV HDMI ARC/CEC unterstützen.

Vor Monat
Harald Bokas
Harald Bokas

Hallo und erstmal ein Kompliment für das tolle Video. Ich habe ebenfalls den A1 und hatte die Ultima 40 Aktiv zum Test hier. Das Problem war das der TV die Boxen trotz ARC nicht erkannt hat. Das scheint bei der Soundbar ja zu funktionieren. Gibt es einen direkten Vergleich zu den Ultima Aktiv 40 und welche Kombi schneidet besser ab? Ich würde bei beiden Optionen die Effect Lautsprecher dazu nutzen wollen...

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Hallo Harald, vielen Dank! Einen direkten Vergleich zu den Ultima Aktiv 40 hatte ich leider nicht. Zu den Effekt Lautsprechern in Verbindung mit der Cinebar Pro wird es aber in ca. 2 Monaten wohl noch mal ein Upgrade Video von mir geben... :)

Vor Monat
Chris 164
Chris 164

Sehr gute Review

Vor Monat
ThisIsInsiDios YT
ThisIsInsiDios YT

Machst gute Videos aber würde dir empfehlen Fortnite Videos oder was anderes Hochzuladen glaub mir deine Abos werden steigen genau so wie die Clicks!✌️

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Danke, aber das ist absolut nicht meine Zielgruppe. Ich mache die Videos zu den Produkten, die mich auch persönlich ansprechen. Und Fortnite gehört da nicht zu. ✌🏼

Vor Monat
Steve
Steve

Hallo geiles video gut erklärt,und ein geiles Lowboard. Passt super 😊 Habe vor 2 Tagen auch meine Cinebar Pro bekommen. Klanglich sehr gut. Aber was ich nicht verstehe ich habe am Fernseher den HDMI ARC und an der Bar den HDMI TV wenn ich das TV anmache startet die Bar nicht automatisch mit. Und bei Netflix habe ich das Problem wenn du ein Film schaust, dann Netflix beendest und dann später Film Fortsetzen drückst komm kein Sound. Dann muss ich einmal den Knopf für prologic oder 5.1 oder 2.1 drücken dann kommt der sound das gleiche wenn ich bei Netflix den Film weiterlaufen lasse und dann weiterschaue. Muss ich wieder die Taste drücken. Und die Cinebar muss immer wiederumgestellt werden um im 2.1 zu laufen. Die einstellung verstellt sich automatisch. Sorry der riesen Text. Aber villeicht kannst du mir weiterhelfen. Oder villeicht hast du eine idee. Habe ein inakustik Hdmi für den ARC. Grüsse Steve

Vor 2 Monate
Commander Bond
Commander Bond

+Steve der Samsung aus 2014 von der 7er Serie kann und hat cec

Vor Monat
Steve
Steve

+Alexeys Hey Alexeys vielen dank für deine Antwort, Ich habe ein Samsung 7er Serie von 2014 wahrscheinlich liegt es daran wie du sagst dass das TV nur ARC hat.Was ist der unterschied von CEC. Mit dem anderen Problem habe ich heraus gefunden dass es irgendwie an netflix liegt dass die in DD+ format streamen. Hast du denn auch wenn du Netflix schaust eine kleine verzögerung bis der Sound kommt?das gleiche bei youtube auch,das bild läuft und nach 1-2 sekunden kommt dann der sound hinzu. Wie bis du zufrieden mit der Soundbar?wirst du sie behalten? Persönlich bin ich bis jetzt sehr zufrieden damit. Villeicht später nochmals 2 Rücklautsprecher aber sonst perfekt. LG Steve

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

Hey Steve, danke dir erstmal! Bezüglich es automatischen Einschalten, schau mal in meinem Video bei 6:48, dort steht unter "HDMI CEC" in der Beschreibung unter anderem das automatisch Ein- und Ausschalten mit drin. Das sollte also eingeschaltet sein. Wenn dein TV aber kein CEC sondern nur ARC unterstützt, funktioniert es glaube ich nicht. Dein zweites Problem klingt merkwürdig. Schaltet sich in der Zwischenzeit denn etwas in den Standby? Oder geht es schon nach kurzem Pausieren schon nicht mehr mit dem Ton? Gegebenenfalls hilft auch mal ein Reset auf Werkseinstellungen, falls wirklich etwas spinnen sollte.

Vor Monat
TheEpicElement
TheEpicElement

auf jedenfall um Welten besser als der Tv Sound. aber ein echtes 5.1 is nochmal was anders

Vor 2 Monate
Markus Braunias
Markus Braunias

+Shinchyko Ich bin mehr Fan von Atmos. Wenn ich fertig bin.... 5.1.2 alles Nubert NuLine 😍

Vor 8 Tage
Shinchyko
Shinchyko

+Markus Braunias 5.1.4 Auro3D. Niemals wieder ohne :D

Vor 8 Tage
Markus Braunias
Markus Braunias

Und man bedenke wie schön 7.1.4 ist =)

Vor 28 Tage
dawidoo1289
dawidoo1289

Top Typ der Alex!

Vor 2 Monate
Techniklike
Techniklike

Das TV Lowboard sieht mega gut aus 😃

Vor 2 Monate
John Baguley
John Baguley

K

Vor Monat
Tim Schröder
Tim Schröder

Besten Dank für die Info. Habe die Cinebar Duett 2.1 und denke das das gut passen wird. +Alexeys

Vor Monat
Alexeys
Alexeys

+Tim Schröder Das Lowboard ist von SIT und nennt sich LIVE EDGE.

Vor Monat
Tim Schröder
Tim Schröder

Interessiere mich auch für das TV Board 😬 Hersteller? ✌🏽

Vor Monat
Maria Ebert
Maria Ebert

Allerdings 😖🙈

Vor 2 Monate
FORTNITE BYBY
FORTNITE BYBY

Reaktiviere Fort ninte Spieler oder spiele dieses Spiel

Vor 2 Monate
FORTNITE BYBY
FORTNITE BYBY

+Alexeys fortnite ist ein spiel

Vor 2 Monate
Alexeys
Alexeys

Neee..wofür 🧐

Vor 2 Monate
Petre Radu
Petre Radu

Schon wieder mal ein grandioses video❤️

Vor 2 Monate
Alexeys
Alexeys

Besten Dank 🤩

Vor 2 Monate
FCRobben
FCRobben

Was für ein tv Möbel hast du? Die passt ja ziemlich gut rein dort..

Vor 2 Monate
Alexeys
Alexeys

Das stimmt, war aber wirklich knapp. Das Lowboard ist von SIT und nennt sich LIVE EDGE.

Vor 2 Monate
M1M Tech Channel
M1M Tech Channel

Tolles Video geworden. Danke für die Verlinkung! ✌🏻 ich kann die „kleine“ cinebar One+ ebenfalls empfehlen.

Vor 2 Monate
Alexeys
Alexeys

Sehr gern, ich danke dir! ✌🏼

Vor 2 Monate
JonasTechTV
JonasTechTV

Wow ein neues Video von dir 😍 wie immer genial

Vor 2 Monate
Alexeys
Alexeys

Vielen Dank ☺️

Vor 2 Monate
Alex Schmölz
Alex Schmölz

Welchen TV hast du? :)

Vor 2 Monate
Alexeys
Alexeys

Ist ein Sony A1 in 65“ :)

Vor 2 Monate
Roman Taleh
Roman Taleh

Erster

Vor 2 Monate

Nächstes Video

McCurdy World History Ch. 16 The Rise of Totalitarianism | The Confidence season 11 episode 10 | Kelly Macdonald